Wir spielen das Spiel mit Stil

Göltzschtalmeisterschaft 2024

Triggerwarnung: dies ist eine Statistik und enthält viel Zahlen und Mathematik.

Auch 2024 trägt das Billard Team Vogtland seine beliebte Göltzschtalmeisterschaft aus. Diese besteht aus wöchentlichen Hausturnieren (immer Montags 19 Uhr Beginn bis ca. 22-23 Uhr), dabei wechselt wöchentlich die Spielart von 8Ball über 9Ball zu 14.1 und 10Ball. Bis 5 Teilnehmer spielt jeder gegen jeden, ab 6 Teilnehmern wird ein Doppel-KO mit ggf. KO-Phase ab Viertel- oder Halbfinale gespielt. Alle Plätze bis 8 werden ausgespielt. Die Startgebühr beträgt 50cent. Unabhängig von der Teilnehmerzahl gibt es Sportförderung für die ersten 6 Platzierten nach dem Schema (8-6-4-2-1-1). Pro Monat gibt es einen eigenständigen Gewinner. Da es eine wechselnde Anzahl von Turnieren pro Monat geben kann (z.B. bei Schließungen durch Feiertage oder Urlauben) und wir zudem mit Streichresultaten arbeiten, werden für jeden Spieler nur die besten Ergebnisse aus einem Monat gewertet: bis 2 Turniere zählt nur das beste Resultat, bei 3 oder 4 Turnieren die 2 besten Resultate und bei 5 Turnieren die besten 3 Resultate.

Die Punktevergabe erfolgt folgendermaßen: Der Sieger erhält 30 Punkte plus 2x die Anzahl der Teilnahmestufen (eine Teilnahmestufe ist eine Platzierung oder zusammengefasste Platzierung, z.B. bis 8 Teilnehmer genau diese Anzahl, bis 12 Teilnehmer gibt es dann noch eine 9. Stufe, bis 16 Teilnehmer dann 10 Stufen, bis 24 Teilnehmer 11 Stufen usw.). Der letzte Platz bekommt 30 Punkte minus die Anzahl der Teilnahmestufen. Die Punktwertungen dazwischen werden entsprechend so berechnet, dass immer der gleiche Faktor zur Multiplikation verwendet wird, Kommazahlen werden abgerundet. Beispiel 6 Teilnehmer: der Sieger erhält 42 Punkte, der letzte Platz 18. Der Faktor errechnet sich so: es wird eine Zahl f gesucht, dass wenn man diese 5x (1 weniger als Teilnehmer) multipliziert auf 18 genau 42 heraus kommt: 42 = 18 * fT-1 f ist der gesuchte Faktor, T die Anzahl Teilnahmestufen, hier 6. f ist also die T-1-te Wurzel aus 42/18. Dadurch erhält man für 6 Teilnehmer das Punkteschema 42-35-29-25-21-18.

Zudem werten wir noch einmal jede Spielart einzeln aus. Auch hier gibt es Streichresulte. Alle Wertungen (sowohl Monatswertung als auch Spielartwertung benutzen dieses Schema:

Turniere123456789101112
Wertungen112233445566

Am Jahresende gibt es dann noch ein Abschlussturnier mit Sportförderung für die besten Teilnehmer des ganzen Jahres.

Stand der Meisterschaft von 12.02.2024

PlatzSpielerPunkte
1.„Dima“ Dymov141
2.Jonny Mähler139
3.Enrico Böttcher125
4.Steffen Kaden98
5.Nik Damme96
6.Uwe Schulz78
7.Marcel Pastor67
8.Sonja Köhler58
9.Monty Knospe38
10.Christine Eckstein30
11.Patrick Böhm20
12.Lenny Roth18
13.Leland Pastor16
14.Frank Scheftewitz16

Monatsmeister

MonatMeisterZweiterDritter
JanuarNik DammeEnrico Böttcher„Dima“ Dymov
Februar (laufend)Jonny Mähler„Dima“ DymovSteffen Kaden
März???
April???
Mai???
Juni???
Juli???
August???
September???
Oktober???
November???
Dezember???

Spielarten – Top 5

14.18-Ball
1.Nik Damme421.Jonny Mähler74
2.Enrico Böttcher352.„Dima“ Dymov62
3.Uwe Schulz293.Steffen Kaden52
4.Jonny Mähler254.Enrico Böttcher46
5.Steffen Kaden215.Sonja Köhler44
9-Ball10-Ball
1.Enrico Böttcher681.Nik Damme48
2.„Dima“ Dymov662.„Dima“ Dymov40
3.Jonny Mähler643.Jonny Mähler33
4.Nik Damme484.Uwe Schulz28
5.Steffen Kaden425.Steffne Kaden24

Geldrangliste

PlatzSpielerWertung
1.Jonny Mähler23,00
2.Nik Damme22,50
3.Enrico Böttcher20,50
4.„Dima“ Dymov20,00
5.Uwe Schulz6,50
6.Steffen Kaden6,00
7.Monty Knospe5,50
8.Marcel Pastor4,50
9.Sonja Köhler1,00
10.Patrick Böhm0,50
11.Lenny Roth0,50
12.Christine Eckstein0,00
13.Frank Scheftewitz-0,50
14.Leland Pastor-0,50